About

Jennifer Ackens, gelernte Goldschmiedin und staatlich geprüfte Designerin für Schmuck und Gerät absolvierte ihre Ausbildung in Pforzheim und die darauffolgende Anschlusslehre in Düsseldorf.

Bereits in der Kindheit kam die junge Designerin in der Kunstgalerie ihres Großvaters mit dem künstlerischen Handwerk in Berührung und entdeckte schnell ihre Leidenschaft hierfür. Die Liebe zum Schmuck bedingte letztlich die Entscheidung, den Weg als selbstständige Goldschmiedin und Designerin einzuschlagen.

 

Philosophie

Schmuck drückt Persönlichkeit, Charakter und die Stimmung eines jeden Einzelnen aus. Jennifer Ackens hat es sich zur Aufgabe gemacht, individuelle Charakterzüge mit aussagekräftigen Designs zu unterstreichen und einzigartige Schmuckstücke für außergewöhnliche Menschen zu entwerfen.

Kreativität, Technik und das Know-how des Handwerks ließen zunächst die Retool Collection entstehen. Frei nach dem Motto „Jeder hat Ecken und Kanten“ sind eckige Formen der Grundbaustein der Kollektion.

Die bewusste  Verknüpfung eines rustikalen, mechanischen Designs mit zarten Ketten und filigranen Armbändern macht die Schmuckstücke zu ausgefallenen und einzigartigen Unikaten.

 

Retool Collection

Die Retool Collection besticht durch ihr smartes Design inspiriert durch industriell technische Ästhetik. Die Kollektion spricht sowohl Sie als auch Ihn an. Durch verschiedene Farben, Längen und Kombinationsmöglichkeiten entstehen immer wieder neue Stile und ermöglichen dem Träger, sich immer wieder neu zu erfinden.  

Fine One Collection

Angelehnt an die Retool Collection prägen eckige Formen die Ketten der Fine One Collection und lassen sich getreu dem Motto der Individualität durch Gravuren zusätzlich personalisieren. Ringe der Fine One Collection sind hingegen eher verspielt und bilden damit einen aufregenden Kontrast.

Sowohl einzeln als auch in stilvollen Kombinationen bildet jede Kollektion für sich und in Kombination eine Einheit.